Anja & Frank auf der Maisenburg

Liebe

Im Hochsommer ging es mit Anja & Frank im Kloster Obermarchtal zum Traualtar und wir feierten im Hofgut Maisenburg. Das Kloster hat mit seiner Geschichte einen unverwechselbaren Charme und die Atmosphäre während der Trauung war etwas ganz besonderes.
Die weitläufige Landschaft um die Location bot den ganzen Tag die Möglichkeit Hochzeitsfotos zu machen. Somit sind wir während des Sonnenuntergangs und in der frühen Nacht nochmals raus und haben fotografiert. Es war ein wunderbares Fest und gemeinsam hatten wir einen unglaublichen Tag! Vielen Dank.


















































































Ähnliche Beiträge
Featured
Caro & Johannes in Friedrichshafen
Hochzeitsfotos am See sind immer eine besondere Sache und insbesondere der Bodensee bei Friedrichshafen hat einen ganz eigenen Charme. Dazu noch wolkenloser Himmel und ein super Brautpaar, da kann ich mir nichts besseres Wünschen. Die Rekordtemperaturen konnten wir in der Kirche und später in der klimatisierten Location gut entrinnen und so wurde aus dem heißesten Tag letztes Jahr die heißeste Party des Jahres. Die laue Nacht lud zum langen verweilen ein und so wurde die ganze Nacht hindurch getanzt und gelacht. Dieser Tag wird mir noch lange in Erinnerung bleiben, vielen Dank, dass ich diese Hochzeitsreportage begleiten durfte. ...
WEITER LESEN
Julia & Marcus in Münsingen
Ein VW Bus Westfalia als Hochzeitsauto deutet eine coole Hochzeit an, dazu ein riesiges Barbecue und als Feierlocation ein Flugplatz machen deutlich, das wird eine besondere Hochzeit. Julia und Marcus fuhren Stilecht vom Brautvater gelenkt zum Standesamt und wurden dort von allen Gästen empfangen. Der Auszug aus dem Rathaus in Münsingen war dann gesäumt von Fußballern, Motorradfahrern und der Narrenzunft. Da war einiges los und es wurde ordentlich Gummi gegeben. In die Hochzeitsfotos konnten wir dann sowohl das Motorrad, als auch ein Flugzeug einbauen und nutzen den schönen Sonnenuntergang für ein tolles Paarshooting. Gefeiert wurde natürlich ...
WEITER LESEN
Sabine & Andreas in Ulm
Im Jahre 2012 ging es nach Ulm um bei der wundervollen Hochzeit von Sabine und Andreas dabei zu sein. Nach dem Fotoshooting im Sonnenschein kam plötzlich ein Wolkenbruch daher und wir sind im Platzregen zur Trauung gefahren. Froh, dass wir die Fotos schon im Kasten haben war nur noch der Sektempfang draußen geplant. Und siehe da, nach der sehr schönen Trauung in der Georgskirche in Ulm kam wieder die Sonne zum Vorschein und der Sektempfang konnte wie geplant stattfinden. Sabine und Andreas sind auch ein Beispiel wie aus einem Brautpaar Freunde werden können und man immer wieder in Kontakt ist. Vielen Dank, dass ich euch Kennenlernen durfte un ...
WEITER LESEN